Volume 2019: Hoffnungslos vergriffen!Download
events

Golf-Trockentraining für daheim

Bereits seit Wochen sind bundesweit alle Sportstätten in Österreich geschlossen. Grund dafür ist die Ausbreitung des Corona-Virus.

©Foto: www.golf1.de

Dies betrifft neben Fitnessstudios und Sporthallen auch alle privaten und öffentlichen Sportstätten. Auf Grund dessen sind auch die Golfplätze, Ranges und Übungsareale in ganz Österreich bis 01.05.2020 geschlossen.

Aufgrund der verhängten Ausgangsperre dürfen die Menschen nur noch mit einem triftigen Grund ihr Haus verlassen. Die Bundesregierung setzt darauf, dass bei den jetzt beschlossenen Vorschriften die Mehrheit der Bevölkerung ohnehin daheim bleibt.

Die Möglichkeiten, sich die freie Zeit zu vertreiben, sind also begrenzt. Vielen Golfern juckt es bereits jetzt in den Fingern, denn sie wollen wieder raus auf den Platz. Wir zeigen euch zehn Möglichkeiten auf, wie ihr euch auch in Zeiten von Corona und Quarantäne fit halten und auf die nahende Golf-Saison vorbereiten könnt.

Ihr findet sie hier