Volume 2019: Coming soon!Download
business

Genuss & Golf

Da Golf-Spieler erfahrungsgemäß größere Gourmets als die Durchschnitts-Österreicher sind, ist das Thema Kochen auch ein besonders wichtiges Thema in ihren eigenen Vier-Wänden. Diese Tatsache nahmen wir zum Anlass, um einen Profi zum Thema Architektur, Genuss & Wirtschaft zu befragen: Ing. Stefan Glantschnig, Geschäftsführer vom DAN-Megastore in Villach.

©Fotos: DAN-Megastore Villach

Hallo Herr Ing. Glantschnig! Was gibt’s Neues am Kärntner Küchen-Markt? Zeichnen sich neue Trends ab?

Das Kaufverhalten geht immer mehr in Richtung Küchenfachhandel, im Speziellen zu Küchenstudios. Der Konsument merkt, dass er im Küchenfachhandel meist ein besseres Preis-/Leistungs-Verhältnis erhält als in den großen Möbelketten.
Der Trend zu grifflosen weißen Lackküchen sowie zu Erdtönen, ergänzt mit modernster Technologie wie Kochfeldabzügen ist weiterhin ungebrochen.

Gibt’s, Ihrer Erfahrung nach, so etwas wie eine Wechselwirkung zwischen Gesundheit und Kochen / Wohnen? Wenn ja, welche?

Das Gesundheitsbewusstsein steht beim Kochen immer mehr im Vordergrund. Gemeinsames Kochen mit natürlichen Zutaten z.B. Gemüse aus dem eigenen Garten und die schonende Zubereitung dieses mit Dampfgarern bzw. Dampfbacköfen ist das zentrale Thema.

Golfspieler gelten als überdurchschnittlich große Genuss-Menschen. Was würden Sie diesen beim Küchen-Kauf aktuell besonders empfehlen?

Durch das Thema „Sous Vide - Garen“ hält die Hauben-Küche Einzug in den Privathaushalt. Speisen können mit Leichtigkeit, schonend und punktgenau zubereitet werden und die Aromen sich zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis vereinen. Meine Empfehlung für den besonderen Geschmack sind Geräte mit „Sous Vide“-Gar-Funktion.

Was unterscheidet den DAN-Megastore in Villach eigentlich in puncto Service von seinen Mitbewerbern?

Voll-Service am Kunden. - D.h.: Der Kunde hat einen Ansprechpartner von der Planung weg über die Naturmaßnahme, die Installationsplanung, die Montage durch das hauseigene Team bis hin zur Übernahme der Küche. Auf Wunsch kann der Kunde bei uns sogar seinen Schlüssel hinterlegen, auf Urlaub fahren und anschließend seine voll funktionsfähige Einrichtung übernehmen.

Wann würden Sie einen Kundenauftrag als besonders geglückt bezeichnen?

Wenn der Kunde uns bei der Übernahme in seiner Küche mit einem Glänzen in den Augen gegenüber steht.

Stimmt es, dass sich Ihr Klientenkreis größtenteils aus langjährigen Stammkunden zusammensetzt? Warum ist das so?

Die Marke DAN gibt es seit über 50 Jahren, daher gibt es viele Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken, auf österreichische Qualität Wert legen und somit schon bereits ihre zweite oder dritte DAN-Küche bei uns in Auftrag gegeben haben.

Können Sie sich vorstellen, in nächster Zeit auch mit dem Golfspielen anzufangen? Ja / Nein & warum?

Da ich mit Schläger (Tennis und Eishockey) aufgewachsen bin, habe ich natürlich auch ein großes Interesse am Golfspielen. Viele aus meinem Bekanntenkreis sind bereits leidenschaftliche Golfspieler. Leider ist es mir aus zeitlichen Gründen noch nicht möglich, diese Leidenschaft zu intensivieren, was in der Zukunft aber auf jedem Fall am Plan steht.

Neugierig geworden?:

DANKÜCHEN MEGASTORE VILLACH
mobile: +43 676 / 962 67 62
mail: glantschnig@danvillach.at
store: Kärntner Straße 8 / 9500 Villach
web: www.danvillach.at